Voxel4U 3D Druckservice Serien

Serien herstellen
mit 3D Druck

Ab Losgröße 1

Egal ob 3D-Druck Zahnräder, Scharniere oder Handyhalter: Hochwertige Kleinserien werden heute am schnellsten und kostengünstigsten mithilfe der additiven Fertigung hergestellt.

Serien und Kleinserien Multijetfusion MJF und SLS im 3D Druck

3D-Druck
als Alternative

Kurze Lieferzeiten und skalierbare Preise

Vorteile der additiven Kleinserienfertigung

Schnell und Flexibel

Die Kosten für ein Spritzgusswerkzeug können ohne Weiteres sehr schnell mehrere 10.000,- betragen. Im Bereich der unteren Stückzahlen ist der Investitionsaufwand daher enorm. Mithilfe der additiven Fertigung ist das allerdings nicht der Fall, egal ob 1 Stück oder 1.000 Stück, die Produktionskosten sind annähernd die Gleichen. Je nach Stückzahl soll immer zwischen den Technologien abgewogen werden. Wenn man beide Fertigungsverfahren vergleicht, ergibt sich je nach Komplexität des zu fertigenden Bauteils ein kritischer Punkt. Dieser ist allerdings schwer zu beziffern, da er durch viele Faktoren bestimmt wird. Im Bereich der extrem hohen Stückzahlen ist im Regelfall die Spritzgusstechnologie die günstigere Alternative.

Icon 3D Druck

Sie haben noch fragen?

Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Peter Weiss technischer Leiter 3D Druck Service Salzburg

Peter Weiss
Technische Leitung
+43 664 1928860
p.weiss@voxel4u.com